Interne Fortbildungen zur weiteren Qualitätssteigerung

Dementsprechend besuchen unsere ErgotherapeutInnen regelmäßig externe Fortbildungen, die seitens der Praxis komplett zeitlich und finanzielle Unterstützung finden.

Zusätzlich zu den Fortbildungen bei speziellen Weiterbildungsinstituten organisieren wir auch intere Fortbildungen mit aktuellen Themen.

Ziel jeder Weiterbildung ist die Steigerung der Behandlungsqualität und damit die bestmögliche Unterstützung des Patienten zu gewährleisten.

Die letzten internen Fortbildungen haben sich mit den Themen "Neurologische Krankheitsbilder und deren Behandlungsmöglichkeit" sowie "Umschriebene Entwicklungsstörungen motorischer Funktionen (UEMF), deren Befundung und Therapie" beschäftigt. Inhaber und Abteilungsleitungen haben jeweils ein umfangreiches Fortbildungsprogramm vorbereitet und wichtiges theoretisches Wissen anhand praktischer Beispiele (z.T. auch direkt am Patienten) anschaulich vermittelt.

Wir beabsichtigen in Zukunft auch Foto's von unseren internen Fortbildungen hier zu veröffentlichen.

Zurück

get-ergo verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen